Insektenschutz-Infotage am 24. und 25. Februar 2018

Frühlingszeit ist Insektenzeit. Wer rechtzeitig Vorkehrungen treffen möchte, um die lästigen Plagegeister gar nicht ins Haus zu lassen, sollte uns am 24. und 25. Februar 2018 einen Besuch abstatten. Im Sicherheitszentrum in Rheda-Wiedenbrück (Am Woestekamp 1) finden wieder die Insektenschutz-Infotage statt. Von 10:00 bis 17:00 Uhr bietet unsere Hausmesse Besuchern die Gelegenheit, um sich die umfangreiche Produktpalette an Insektenschutzsystemen aus eigener Herstellung vorstellen zu lassen.

Sämtliche Systeme werden von uns individuell an alle Fenster- und Türentypen angepasst. Das gilt nicht nur für die Abmessung, sondern auch für Material und Farbe. Die Spannrahmen für Fenster und Türen können mit sechs verschiedenen Insektenschutzgeweben bestellt werden und sind auf Wunsch auch flächenbündig erhältlich.

Speziell für Allergiker empfehlenswert ist die Pollenschutz-Gaze. Die Wirksamkeit des Filtersystems hat sich unser Fachunternehmen von der Charité Berlin zertifizieren lassen. Besitzer von Haustieren können sich auf die Haustier-Gaze verlassen. Außer Spannrahmen stellen wir mit Insektenschutzsystemen ausgestattete Dreh- und Pendeltüren sowie ein- oder mehrteilige Schiebeanlagen her, die unkompliziert zwischen oder vor der Rollladenführung angebracht werden. Besonders platzsparend ist das Plissee, das bei Nichtnutzung bequem im Türrahmen verschwindet.

Ergänzt wird die hochfunktionale Produktpalette von Insektenschutzrollos sowie praktischen Lichtschutzabdeckungen. Erfahren Sie noch mehr über unsere Insektenschutzsysteme und besuchen Sie uns am 24. oder 25. Februar 2018. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Insektenschutzsysteme aus eigener Produktion

• Spann- und Drehrahmen

• Schiebeanlagen

• Pendeltüren und Rollos

• Lichtschachtabdeckungen

Spannrahmen und Rollo für Fenster und Türen

Wir fertigen Insektenschutzsysteme nach Maß in eigener Herstellung für den Neu- sowie den Altbau. Die Systeme sind vielfältig. Nahezu alle Fenster- und Türformen lassen sich damit nachrüsten – ob Holz, Kunststoff oder Alu. Der Spannrahmen für Fenster und Türen ist standardmäßig mit einer Bürsteneinfassung versehen. Der Rahmen kann ohne Montagearbeiten mit Stahl-Einhängefedern am Fenster befestigt werden. Neben der Rahmen-Standardfarbe weiß sind alle RAL-Töne erhältlich. Das Insektenschutzgewebe ist in Schwarz oder Silber lieferbar. Natürlichen Schutz für Pollenallergiker bietet das Pollenvlies. Es filtert bis zu 90 % der Pollen, Keime und Sporen sowie Rußpartikel aus Autoabgasen usw. und ist luft- und lichtdurchlässig.

Dreh- und Pendelelemente für Fenster und Türen

Für Fenster, die komplett geöffnet werden müssen, z. B. damit Blumen gegossen werden können, eignet sich der Drehrahmen als Insektenschutz. Die Pendeltür bietet sich für Terrassen- oder Balkon-Türen an, die häufig geöffnet und geschlossen und dadurch stark beansprucht werden. Die Pendeltür schließt selbstständig. Sehr komfortabel. Die Dreh- oder Pendeltür ist ein- oder mehrflügelig erhältlich. Sie wird in die Laibung oder auf den Blendrahmen montiert. Neben der Standardfarbe Weiß sind alle RAL-Farben lieferbar.

Schiebeelemente für Terrasse und Wintergarten

Bei großen Öffnungen werden überwiegend Schiebeanlagen eingebaut, z.B. bei Hebeschiebetüren, Wintergärten, Balkon- und Terrasseneingängen. Hier arbeiten wir mit ein- bis zweiflügeligen Anlagen. Die Standardfarbe ist Weiß. Alle anderen RAL-Farben sind auf Anfrage erhältlich.

Abdeckungen für den Lichtschacht

Irgendwann steht mit der Reinigung der Lichtschächte eine unangenehme Aufgabe an. Dabei finden sich dann unter dem Laub und Schmutz auch Ungeziefer, Spinnen und anderes Kleintier, das hier Unterschlupf gefunden hat. Oft vermeiden Hausbesitzer deshalb sogar das notwendige Lüften der Kellerräume. Mit dem Insektenschutz speziell für Lichtschachtabdeckungen lassen Sie nur frische Luft in Ihren Keller. Beste Materialien, die passgenau angefertigt werden, sorgen für optimalen Schutz vor ungebetenen Gästen. Die Lichtschachtabdeckungen lassen sich ohne großen Aufwand montieren.